Aktuelles

Haflinger-Stute sucht neues Zuhause

Nach 40 Jahren haben wir schweren Herzens unsere beliebten Reiterferienkurse auf dem Meiserhof eingestellt.

Deshalb suchen wir für unsere WILMA, eine bildhübsche Haflinger-Stute mit hervorragenden Gängen, eine neue Heimat. Bei den Reiterferien war sie immer mit sehr viel Freude bei der Arbeit. Besonders bei Ausritten ins Gelände, wo sie meistens als Begleitpferd unserer Berittführer eingesetzt war und ihren schwungvollen Trab voll zum Ausdruck bringen durfte.

Ihr freundliches, umgängliches Wesen brachte ihr 2017 die Hauptrolle im Fotoroman „Der Wanderritt“ ein (erschienen im Kindermagazin „Pferd & Co“, Nr. 7).

WILMA ist ein idealer Freizeitkamerad, geht trittsicher im Gelände, auch gerne zum Abkühlen mit ihrem Reiter ins Wasser (Waldsee oder Bach).

WILMA:
Geboren: 08.03.2007
Vater: WELTMEISTER – F.
Mutter: GERDI

Bei Interesse bitte telefonisch oder per E-Mail (s. u.) Kontakt mit uns aufnehmen.